Vaping | Naturmedizin 6/2019

Schwere Lungenerkrankungen durch E-Zigaretten und Zusätze

Im Juli 2019 wurden bekanntlich in Wisconsin und Illinois Berichte über Lungenerkrankungen im Zusammenhang mit der Verwendung von E-Zigaretten publiziert – Grund für eine koordinierte Untersuchung zum Thema Vaping: Diese Erhebung läuft derzeit in mindestens 25 Staaten in den USA, auch das forensische chemische Institut der FDA beschäftigt sich mit dieser Problematik. Eine erste Teilanalyse wurde nun publiziert.

Dieser Artikel ist nur für Angehörige medizinischer Fachkreise zugänglich. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos - es dauert nur eine Minute.

Anmelden

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?