Metaanalyse

Naturmedizin 1/2021

Lianhua Qingwen bei Lungenentzündung und COVID-19-Lungenentzündung

Lianhua Qingwen ist eine traditionelle chinesische Medizin, von der berichtet wird, dass sie bei der Behandlung von Lungenentzündung wirksam ist. Es fehlen aber wirklich verlässliche Bewertungen des Einsatzes bei Lungenentzündung und COVID-19-Lungenentzündung. Eine aktuelle Metaanalyse verglich die therapeutische Effektivität mit der von konventionellen Medikamenten gegen Lungenentzündungssymptome.
Die Forscher verwendeten 7 englische und chinesische Datenbanken, um nach experimentellen Studien zu suchen. 42 Studien mit 3.793 Probanden erfüllten die Einschlusskriterien. Bei Lungenentzündung (Common Pneumonia) fanden die Untersucher für die Lianhua Qingwen- Gruppe im Vergleich zur konventionell behandelten Gruppe eine kürzere Dauer von grippeähnlichen Symptomen, eine kürzere Dauer des Auswurfs beim Husten und des Lungen-Rasselgeräuschs, schnellere Verbesserungen bei den Befunden aus der Lungenbildgebung, insgesamt eine bessere Heilwirkung und eine kürzere Heilungsdauer.
Bei der COVID-19-Pneumonie fanden sie in der Lianhua Qingwen-Gruppe im Vergleich zur konventionell behandelten Gruppe signifikant schnellere Verbesserungen der grippeähnlichen Symptome, der Atemnot, bessere therapeutische Effekte, Verkürzung der Heilungszeit und eine höhere Rate der Besserung von schweren Fällen. Die Subgruppenanalyse zeigte statistisch signifikante Verbesserungen von Fieber, Husten, Müdigkeit und Muskelschmerzen in der Lianhua Qingwen-Gruppe im Vergleich zur konventionellen Arzneimittelgruppe. Die Autoren schlussfolgern, dass Lianhua Qingwen in Kombination mit konventionellen Medikamenten eine vielversprechende Therapie zur Behandlung von häufiger Lungenentzündung und COVID-19-Lungenentzündung sein kann.
Quelle: Hu C et al.: Efficacy of lianhua qingwen compared with conventional drugs in the treatment of common pneumonia and covid-19 pneumonia: A meta-analysis. Evid Based Complement Alternat Med. 2020 Sep 17; 2020: 5157089. doi: 10.1155/2020/5157089
ICD-Codes: U07.1
Das könnte Sie auch interessieren

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

x