NaturMed Wissen

Naturmed Depesche & Natur + Pharmazie verpackt in einen Podcast. Gesprochen von Elisa Gebhardt und Frank Aschoff.

Wissenschaftliche Antworten auf praxisrelevante Fragen zum Anhören im NaturMed Wissen Podcast: Ab jetzt können Sie aktuelle Studienergebnisse aus allen Bereichen der Naturheilkunde auch hören! Die ersten Folgen finden Sie hier und auf allen gängigen Streamingplattformen wie Spotify, Deezer und Google Podcasts. 

 

 

Freunde als Gesundheitsfaktor - Interview mit Ulrike Scheuermann

In dieser Podcast-Folge freuen wir uns über einen Gesprächsgast: die Diplom-Psychologin Ulrike Scheuermann. Sie ist Bestsellerautorin, Vortragsrednerin und Coach – also vielfältig tätig. Es klingt erstmal selbstverständlich: Gute soziale Kontakte sind für ein gelingendes Leben entscheidend, das ahnt man. Aber Ergebnisse großer Studien zeigen tatsächlich, dass soziale Beziehungen im Ranking der Faktoren für ein gesundes, zufriedenes und langes Leben ganz oben stehen – noch vor Ernährung und Bewegung! – Das ist doch wiederum erstaunlich. So freute sich Ulrike Scheuermann auch über diese Forschungsergebnisse, zumal sie ihre Erfahrungen bestätigen und ein gewichtiges Argument in ihrem neuen Buch sind.

Die aktuellen Studien des Frühsommers im Redaktionsgespräch

Juni 2021

Frauen, die gerne Naturheilkunde nutzen, leben allgemein gesünder, kiffen aber auch öfter, Gynäkolog:innen nutzen immer mehr integrative Methoden, Nahrungsergänzungsmittel sind oft überdosiert, Fasten macht nicht dumm, aber glücklich und sorgt außerdem für schönes Zahnfleisch,und dann gibt’s noch zwei Studien zur Homöopathie zu besprechen.

 

Marketing im Gesundheitswesen - die erfolgreiche naturheilkundliche Arztpraxis

Ein komplexes Thema! David Matusiewiecz ist Professor für Medizinmanagement an der FOM Hochschule und seit 2015 als Dekan des Hochschulbereichs Gesundheit & Soziales und Direktor Forschungsinstitut für Gesundheit & Soziales. Er sprach mit Redakteur Frank Aschoff über die Notwendigkeit, die Besonderheiten und die Fallstricke beim Marketing für Arztpraxen, die auch viele Selbstzahlerleistungen anbieten. Marketing ist Kommunikation!

 

 

Demenzerkrankungen und Schlafstörungen
Veröffentlicht am 2021-03-19

Menschen mit Demenz leiden häufig unter Schlafstörungen. Aber schlaffördernde Medikamente können schädliche Wirkungen auf die Betroffenen haben. Ein aktueller Cochrane Review verglich Nutzen und negative Wirkungen von Melatonin, Trazodon, Ramelteon und Orexin-Antagonisten.

Melatonin statt Benzodiazepine
Veröffentlicht am 2021-03-04

Hilft die Gabe von Melatonin genauso gut wie Benzodiazepine gegen Ängste rund um eine Operation? Ein Cochrane-Review stellt die Frage und kommt zu positiven Ergebnissen. Dies könnte gerade bei geplanten Operationen eine sinnvolle Therapieoption sein. Denn Benzodiazepine können schwere Nebenwirkungen verursachen. Melatonin als körpereigener Stoff ist verträglicher.

Cochrane Review über Probiotika bei Frühgeborenen zur Verhinderung einer nekrotisierenden Enterokolitis
Veröffentlicht am 2021-02-25

Können Probiotika eine nekrotisierende Enterokolitis bei Frühgeborenen verhindern?

Cochrane Review zur Ernährung bei chronischen Nierenerkrankungen
Veröffentlicht am 2021-02-25

Aktuelles Cochrane-Review: Patienten mit nicht-diabetischen chronischen Nierenerkrankungen können über eine sehr proteinarme Ernährung möglicherweise eine Dialysepflicht verhindern oder hinauszögern.

►Zum Artikel: https://bit.ly/3bHsdGE
►Zur Studie: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30284724/

 

x