Omega-3-Fettsäuren-AdobeStock_325350805.jpeg

Essenziell für die Mitochondrien

Naturmedizin 2/2022

Omega-3-Fettsäuren

In der ärztlichen Beratung könnte man seinen Patient:innen sagen: Gute Fette, die ungesättigten Fettsäuren, sind antientzündlich, schlechte Fette, die gesättigten Fettsäuren, sind proentzündlich. Essen Sie weniger Fleisch, Eier, Milchprodukte und Teilchen vom Bäcker und dafür mehr Leinöl, fetten Seefisch und Walnüsse. Damit ist es aber nicht getan.
Denn die Bedeutung, speziell der langkettigen, mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäuren Eikosapentaensäure (EPA) und Dokosahexaensäure (DHA) für die Gesundheit ist beachtlich. Sie wirken antiphlogistisch, thrombozytenaggregationshemmend, lipid- und blutdrucksenkend. Die Effekte sind nicht vergleichbar mit konventionellen Medikamenten wie NSAR oder Kortison. Ein Omega-3-Präparat ist kein Notfallmedikament – eine gute Versorgung gehört aber zu einer ganzheitlich sinnvollen Medizin. Und bei bestehenden Pathologien kann eine Substitution durchaus Symptome lindern und das Geschehen abschwächen.
 
EPA und DHA
-tragen zu einer normalen Gehirnfunktion bei
- tragen zu einer normalen Herzfunktion bei
- tragen zur Aufrechterhaltung eines normalen Blutdrucks bei
- tragen zu einem normalen Sehvermögen bei
- wirken lipidsenkend
 
Mögliche Indikationen
Bei folgenden Pathologien/Symptomen kann eine ergänzende Omega-3-Substitution in Betracht gezogen werden:
- Herzrhythmusstörungen
- Bluthochdruck
- Fettstoffwechselstörungen
- rheumatische Erkrankungen
- Osteoporose
- Autoimmunerkrankungen (z. B. entzündliche Darmerkrankungen, Asthma)
- Krebs: Mamma-Ca, Prostata-Ca, Colon-Ca
- atopische Erkrankungen (Kinder)
- Psyche: Depression, ADHS
- Neurologie: Multiple Sklerose, Epilepsie
- Demenz, M. Alzheimer
- Schwangerschaft,Stillzeit
 
Laborbestimmung
Einige Labore bieten eine Messung des gesamten Fettsäurestatus an, z.B. Labor Dr. Bayer, GanzImmun, Biovis, Norsan, Omegametrix
 
Zufuhrempfehlung und Index
- generell: 500 mg EPA/DHA täglich, das entspricht 2 Portionen Seefisch/Woche
- Schwangere: mind. 200 mg DHA
- therapeutische Zufuhr: 1.000–4.000 mg
- Omega-3-Index: prozentueller Anteil von EPA und DHA in den Erythrozyten am Gehalt der Gesamt-Fettsäuren. Der Index spiegelt die Gewebekonzentrationen an langkettigen Omega-3-Fettsäuren wieder und ist ein kardiovaskulärer Risikoparameter.
- kardioprotektiver Zielwert ist ein Omega-3-Index zwischen 8 und 12 %. Ein Wert unter 4 % ist mit einem 10-fach erhöhten Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse assoziiert.
 

 

Nahrungsergänzungsmittel

Hersteller

Inhaltsstoffe (Auszug)

Omega-3 Total Öl
Norsan
Fischöl
2.000mg Omega-3 / tägliche Dosis (1 EL)
EPA 1.120 mg, DPA 128 mg, DHA 536 mg,
800 I. E. Vitamin D3
Omega-3 Vegan Öl
Norsan
pflanzliches Algenöl, EPA 609 mg,
DPA 157 mg, DHA 1.158 mg.
2.000 mg Omega-3 pro Tagesdosis,
800 I.E. Vitamin D3
EnzOmega
mse Pharmazeutika
Fischöl
2 Kapseln / Tag enthalten: 1.500 mg EPA
und DHA im Verhältnis 2:1, Vitamin E
Omega 3 Komplex EPA+DHA Kapseln vegan
Sunday Natural
pflanzliches Algenöl, 1 Kapsel enthält:
EPA 200 mg, DHA 400 mg, 6 Pflanzenöle:
Leinsamen, Chia, Moringa,
Borretsch, Sanddorn, Kokos
Omega 3 Komplex EPA+DHA Öl vegan
Sunday Natural
pflanzliches Algenöl, Verzehrmenge 5ml /
Tag enthalten: EPA 266mg, DHA 532mg
Omega3-Loges pflanzlich
Dr. Loges
Mikroalgenöl, Tagesdosis 2 Kapseln:
EPA 192 mg, DHA 384 mg
Omega3-Loges plus Astaxanthin
Dr. Loges
Fischöl, Astaxanthin aus Blutregenalgen,
Pro Kapsel: EPA 240mg, DHA 160 mg,
Astaxanthin-Komplex 2mg, Vitamin E
4 mg
Omega3-Loges cogniKids
Dr. Loges
Mikroalgenöl (vegan),
Tagesdosis 2 Kaubonbons/Tag enthalten:
EPA 125 mg, DHA 250 mg, Eisen: 2,1 mg
Omega-3 Naturell
Pharma Nord
Fischöl, Tagesdosis 5 Kapseln enthält:
EPA 450 mg, DHA 300 mg,
Bio Active Omega-7
Pharma Nord
Sanddornöl (SBA24-Formulierung), vegan,
Tagesdosis 4 Kapseln enthält: Omega-7:
600mg, Omega-9: 360 mg, Omega-3:
260 mg, Omega 6: 340 mg, weitere
Inhaltsstoffe: Beta-Carotin,
Vitamin E
Bio-Marin Plus
Pharma Nord
Fischöl; besonders für Frauen mit
einigeschränkter Verdauung.
Tagesdosis 4 Kapseln enthält: EPA 740 mg,
DHA 460 mg, Folsäure 400 μg, Vitamin B12
4 μg
EPA/DHA essentials
Pure Encapsulations
Fischöl, Tagesdosis 2 Kapseln enthält:
EPA 600 mg, DHA 400 mg
Omega-3 1000 mg Seefischöl Softgel Kapseln
Zein Pharma
Fischöl, Tagesdosis 6 Kapseln enthält:
EPA 720 mg, DHA 480 mg,
Vitamin E 5,3
Omega-3 Kompakt
Salus
Fischöl (Alaska Seelachs), Tagesdosis 1
Kapsel EPA 200 mg, DHA 150 mg,
Vitamin E 12 mg
Omega 3 1.600 mg aus Fischöl
Neurolab Vital
Fischöl, Tagesdosis 2 Kapseln enthält:
EPA 800 mg, DHA 600 mg

 

In der Tabelle finden Sie verschiedene Präparate, die Omega-3 Fettsäuren enthalten, sowie Angaben zu Dosierung bzw. Verhältnis. Keine Gewähr für die Angaben und deren Vollständigkeit.
Urheberrecht: Adobe Stock - Jacek Chabraszewski
Das könnte Sie auch interessieren

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

x