Atemwege | Apotheken-Depesche 2/2016

Die Stimme schonen

Mehr als 70% der Deutschen sind einer Umfrage zufolge von Stimmbeschwerden betroffen – 22% häufiger. Im Akutfall sollte die Stimme geschont und ökonomisch gesprochen werden. Die Regeneration trockener und gereizter Schleimhäute kann auch durch das wirksame und gut verträgliche isla® med hydro+ Milde Kirsche unterstützt werden. Das Präparat mit einem Spezialextrakt aus Isländisch Moos, Hyaluronsäure und einem vorgequollenen Hydrogel-Komplex schützt die Schleimhäute und stellt eine intensive Befeuchtung sicher, Stimmbeschwerden und Stimmbandreizungen können so gelindert werden.

Alle im Rahmen dieses Internet-Angebots veröffentlichten Artikel sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch Übersetzungen und Zweitveröffentlichungen, vorbehalten. Jegliche Vervielfältigung, Verlinkung oder Weiterverbreitung in jedem Medium als Ganzes oder in Teilen bedarf der schriftlichen Zustimmung des Verlags.

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?