PCOS, Oligomenorrhoe, Amenorrhoe

Pflanzliche Wirkstoffe bei Menstruationsstörungen

Die zu seltene oder ausbleibende Menstruation ist eine der häufigsten Störungen von Frauen im reproduktiven Alter. Die Behandlung basiert häufig auf einer Hormontherapie. In traditionellen Medizinsystemen werden aber auch Phytotherapeutika eingesetzt. Ein iranisches Forscherteam hat nun die Evidenzlage für einige Pflanzen der

...

Mütter von Frühgeborenen

Fußreflexzonenmassage hilft

Gerade zu früh geborene Kinder sollten unbedingt mit Muttermilch gefüttert werden. Aber die Milchproduktion von Müttern Frühgeborener ist häufig signifikant reduziert. Eine Fußreflexzonenmassage könnte hier Abhilfe schaffen.

Homöopathie in der Gynäkologie

Potenziertes Östrogen reduziert Schmerzen bei Endometriose

Potenziertes Östrogen könnte eine wirksame und gut verträgliche Behandlungsoption bei Endometriose sein.

Jahrestagung der „European League Against Rheumatism" (EULAR)

Darm & systemische Sklerose – NSAR & Fertilität – Trauma & PsA

Über 14 000 Rheumatologen aus aller Welt strömten trotz tropischer Temperaturen in die römischen Vortragssäle. Dort wurde präsentiert, dass die Darmflora eine systemische Sklerose beeinflusst, dass NSAR die Fertilität von Frauen reduzieren können und dass ein Trauma die Psoriasis auf’s Gelenk schlagen lä

...

Frauenärztliche BundesAkademie 2014

Gynäkologe – Arzt fürs Leben

Im Fokus des FOKO 2014 in Düsseldorf standen Geburtshilfe und Schwangerenbetreuung. Intensiv diskutiert wurden dabei die Umwälzungen der Pränataldiagnostik, die die Betreuung der Schwangeren stark verändern werden. Über die Schwangerschaft hinaus sehen sich Gynäkologen/-innen als Berater für alle Lebensphasen der Frau an.

 

Ihr Zugang zu exklusiven Inhalten für Fachkreise

Login für Fachkreise

Neu registrieren

Passwort vergessen?