Fortbildungskolleg

Diabetes-Day mit praxisrelevantem Wissen

Ein ganzer Tag voll mit aktuellem Wissen über Diabetes für Hausärzte und Internisten, das bietet das FORTBILDUNGSKOLLEG mit seinem neuen Format „Diabetes-Day“. Die Veranstaltung wird hybrid durchgeführt.

Typ-2-Diabetes und Brustkrebs

nur für Fachkreise Weniger rezeptorpositive Karzinome durch Metformin

Metaanalysen wiesen darauf hin, dass Typ-2-Diabetes das Brustkrebsrisiko erhöht. Jetzt zeigte eine Studie aus den USA und Puerto Rico, dass eine Metformin-Therapie diese Assoziation beeinflusst – der Effekt aber abhängig vom Hormonrezeptorstatus ist.

Typ-2-Diabetes und Risiko für KV-Ereignisse

Ist frühe Kombinationstherapie immer protektiv?

Die Studie VERIFY zeigte in 2019, dass eine Erstlinienbehandlung des Diabetes mellitus Typ 2 mit der Kombination von Metformin und dem Dipeptidylpeptidase-4-Inhibitor Vildagliptin die Zeit bis zum primären und sekundären Verlust der glykämischen Kontrolle verlängern ...

Neue Daten zu Typ-2-Diabetes vom ADA-Kongress 2021

Erster Head-to-Head-Vergleich von iGlarLixi mit Mischinsulin

Unter der Fixkombination aus Insulin glargin 100 E/ml und dem GLP-1-Analogon Lixisenatid (iGlarLixi) erreichten signifikant mehr Patienten mit Typ-2-Diabetes einen HbA1c- Wert < 7 % ohne Hypoglykämien und ohne Gewichtszunahme als unter einem Mischinsulinanalogon – so das ...

Jugendliche mit Typ-2-Diabetes

Hohes Risiko für frühe Komplikationen

Typische Diabetes-Komplikationen treten bei jugendlichen Typ-2-Diabetikern schon sehr früh auf. Darauf deuten die prospektiven Längsschnittdaten einer multizentrischen Studie hin.

Adipositas und Typ-2-Diabetes

Deutliche Vorteile ketogener Diät

Eine retrospektive Untersuchung mit Typ-2-Diabetikern und Adipositas untersuchte Wirksamkeit und Sicherheit einer kalorienarmen ketogenen Diät (VLCKD) im Vergleich zu einer kalorienreduzierten Standarddiät (LCD). Eine signifikante Verbesserung von BMI, HbA1c-Wert, aber auch von ...

Praxistipp

Therapieziele bei Diabetes individuell erreichen

Laut Praxisleitlinie der Deutschen Diabetesgesellschaft (www.deutsche-diabetesgesellschaft. de/behandlung/leitlinien) hängen die Therapieziele für Typ-2-Diabetiker vor allem von Patientenpräferenz, Komorbidität, Alter und Lebenserwartung der betroffenen Personen ab. Bei...

Optimiertes Glukose-Management

Kontinuierliche vs. episodische Blutzuckermessung

Die kontinuierliche Blutzuckermessung (CGM) hat sich für Typ- 1- und Typ-2-Diabetiker, die basales und prandiales Insulin anwenden, als vorteilhaft hinsichtlich eines guten Blutglukose- Managements erwiesen. Aber trifft dies auch auf Typ-2-Diabetiker zu, die nur Basalinsulin anwenden?...
x